Für die Aufbereitung von Medizinprodukten

Rhein Ruhr Symposium

Für die Aufbereitung von Medizinprodukten

Home

Herzlich Willkommen beim

Rhein-Ruhr-Symposium für die Aufbereitung von Medizinprodukten

Das Rhein-Ruhr-Symposium für die Aufbereitung von Medizinprodukten stellt sich auf dieser Seite vor.

Am Samstag, den 21.06.2014, fand unter Mithilfe von vielen an der Aufbereitung Interessierten sowie der Industrie die 1. ganztägige Veranstaltung zum Thema „Aufbereitung von Medizinprodukten“ statt.

53 Unternehmen trugen mit ihrer Teilnahme zum Erfolg unserer 1. Veranstaltung im RuhrCongress Bochum bei. Mit ca. 180 Teilnehmern und zahlreichen Mitarbeitern der beteiligten Unternehmen wurden die Erwartungen mehr als erfüllt.

Das 3. und 4. Rhein-Ruhr-Symposium wurde von ca. 300 Teilnehmern aus den unterschiedlichsten Bereichen besucht. Für die Rhein-Ruhr-Region mit ihrer Dichte an Krankenhäusern und Aufbereitern von Medizinprodukten ist der Informationsbedarf und der Austausch in diesem Bereich ein wichtiger Aspekt. Das zeigen die Kommentare von Teilnehmern und Industrievertretern, die sich durchweg mit einem tollen Feedback zu den Themenbeiträgen und dem Format dieser Veranstaltung im Ruhrgebiet äußerten.

 

Ausblick auf 2018

Zum 5. Rhein-Ruhr-Symposium für die Aufbereitung von Medizinprodukten  im RuhrCongress in Bochum am 09.06.2018  laden wir Sie herzlich ein.

Es widmet sich vor allem dem Themenkomplex Zusammenarbeit OP und AEMP.

Diese Schnittstelle mit ihren komplexen Herausforderungen und ihrer Bedeutung für den Klinikalltag wird aus unterschiedlichen Blickwinkeln dargestellt.

Vorträge dazu kommen von einer Klinik-Geschäftsführung, eines leitenden Arztes und eines OP- und AEMP-Verantwortlichen. Das finale Programm finden Sie hier in Kürze …

Anmeldung:  ⇒  Ralph.Schaepers(at)gmx.de

Alle interessierten Personen sind herzlich eingeladen nach Bochum zu kommen, wir freuen uns auf Sie.

Im Namen des Rhein-Ruhr-Symposiums

Gaby und Ralph Schäpers


Kategorien